Buchen

Bei Beerdigungen

Trauerhallen stehen zur Verfügung

Archivartikel

Buchen.Die Corona-Verordnung hatte auch Auswirkungen auf Trauerfeiern, Beerdigungen und Beisetzungen, die nur noch im engsten Familien- und Freundeskreis stattfinden durften. Nun tritt zum 1. Juli die neue Corona-Verordnung mit einigen Lockerungen in Kraft. Trauerfeiern, Beerdigungen und Beisetzungen unter freiem Himmel sind ab 1. Juli ohne eine generelle Obergrenze der Anzahl an teilnehmenden

...

Sie sehen 32% der insgesamt 1255 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema