Buchen

13 774 Euro für Operationen

Spenden retten 459 Mal Augenlicht

Archivartikel

Buchen.Menschen mit Sehbehinderungen in Entwicklungsländern zu helfen, das liegt den Einwohnern aus Buchen am Herzen. Die Christoffel-Blindenmission (CBM) hat im vergangenen Jahr von 132 Bürgern aus Buchen) insgesamt 13 774 Euro an Spenden erhalten. Mit dem Geld kann die CBM 459 Menschen in Asien, Afrika oder Lateinamerika am Grauen Star operieren und so Augenlicht schenken. Weltweit sind 36 Millionen Menschen blind. Davon sind alleine 12,6 Millionen durch Grauen Star erblindet, einer Trübung der Augenlinse. Mit einer kleinen Operation könnten sie wieder sehen. Durchschnittlich kostet ein Eingriff in den Projekten der CBM nur 30 Euro, bei Kindern wegen der benötigten Vollnarkose 125 Euro.

Zum Thema