Buchen

Hilfe für Uganda Götzinger wollen mit Sport-Ereignis ein positives Zeichen setzen / Seelsorgeeinheit unterstützt Waisenprojekt vor Ort

"Soccer Girls" richten Fußball-Camp in Bukuumi aus

Archivartikel

Bödigheim/Götzingen.Wenn Flug MS 786 der EgyptAir am 2. Januar in Frankfurt abhebt nach Etebbe/Kampala, befindet sich an Bord auch eine neunköpfige Gruppe, die im Interesse der Seelsorgeeinheit Adelsheim-Osterburken-Seckach das Ziel Bukuumi in Uganda ansteuert. Sie visiert das durch die Seelsorgeeinheit vor 25 Jahren dort begründete und seither intensiv betreute Waisenprojekt an und hat bei dieser Exkursion zwei

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3546 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00