Buchen

Mülldeponie Um den Fortbestand in Buchen für die nächsten gut 30 Jahre zu sichern, gibt es erste Erweiterungsplanungen

„Sansenhecken“ soll wachsen

Buchen.AWN-Geschäftsführer Dr. Mathias Ginter spricht von einem „großen Thema“. Die Deponie „Sansenhecken“ soll erweitert werden und Entsorgungssicherheit für weitere 30 bis 35 Jahre gewährleisten.

Buchen. In den nächsten Tagen werden die Anwohner im Umfeld der Deponie „Sansenhecken“ in Buchen eine Einladung erhalten. Sie sollen von der AWN aus erster Hand über die Erweiterung des Buchener

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3052 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema