Buchen

Waldbegehung des Buchener Gemeinderates Sorgenfalten wegen der Klimaerwärmung / Geschädigte Bestände in den Blick genommen

Roland Burger: „Schäden sind massiv“

Archivartikel

Die Dürre des Supersommers 2018, mit Temperaturen um die 40 Grad und wenig Niederschlägen, ist für den desolaten Zustand im Wald mit verantwortlich und bereitet den Forstleuten Sorgen.

Buchen. Über die Forstarbeit im städtischen Forstbetrieb und den aktuellen Stand der Dinge im Buchener Stadtwald informierten sich die Stadträte des Buchener Gemeinderates im Rahmen der jährlichen

...

Sie sehen 7% der insgesamt 6280 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema