Buchen

Im nächsten Jahr ist es soweit Regierungspräsidium sagt dreistreifigen Ausbau der Bundesstraße 27 bei Buchen zu / „Klarer Beitrag für mehr Verkehrssicherheit“

Rodungsarbeiten erfolgen in der nächsten Winterperiode

Archivartikel

Buchen.Der Startschuss zum seit vielen Jahren geforderten dreistreifige Ausbau der B 27 zwischen dem Parkplatz „Runder Tisch“ bei Buchen und der Einmündung der Landesstraße 523 (Abzweig Richtung Mudau) erfolgt im kommenden Jahr. Das sagte Abteilungspräsident Jürgen Skarke vom Regierungspräsidium Karlsruhe (RP) nun Landrat Dr. Achim Brötel zu.

Nachdem man eine Einigung über die künftige

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2125 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema