Buchen

Jugendverkehrsschule Buchen Mit Grundschülern aus Höpfingen Radfahren bei Dunkelheit geübt

Richtige Ausrüstung kann Leben retten

Archivartikel

Wie wichtig helle oder reflektierende Kleidung beim Radfahren in der Dunkelheit ist, lernten am Dienstagabend 15 Schüler der Grundschule Höpfingen in Buchen.

Buchen. Auf dem Verkehrsübungsplatz in Buchen und im öffentlichen Verkehrsraum übten die Schüler das Radfahren bei Dunkelheit. Die Beamten der Jugendverkehrsschule bezogen dabei Eltern und die Klassenlehrerin mit ein.

Für

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3013 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema