Buchen

Neuheit im Bezirksmuseum Buchen "SprachRaum" wurde offiziell eröffnet / Texte der Sprecher waren schon in den FN zu lesen und im FN-Web zu hören

Regionale Dialekte stehen im Mittelpunkt

Archivartikel

Buchen.Das Bezirksmuseum in Buchen ist um eine Attraktion reicher: Am Mittwoch wurde dort der "SprachRaum" offiziell in Betrieb genommen. Er widmet sich den regionalen Dialekten.

Dr. Wolfgang Hauck, Vorsitzender des Vereins Bezirksmuseum, begrüßte die Gäste im Trunzerhaus zu der Übergabe. Mit dabei war auch eine Gruppe aus dem Elsass, die sich in Sachen Dialekt zu einem kulturellen Austausch

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4142 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00