Buchen

RÜB Finkenwiese

Rechenanlage wird nachgerüstet

Buchen.Die wasserrechtliche Erlaubnis für das Regenüberlaufbecken 9 Finkenwiese war abgelaufen und bedurfte einer Neubeantragung. Die Erlaubnis wurde von der Fachbehörde mit der Auflage erteilt, das RÜB mit einer Rechenanlage nachzurüsten. Für diese Nachrüstung wurde ein Fachförderantrag gestellt und zwischenzeitlich bewilligt. Der Fördersatz liegt bei 46,6 Prozent. Der Gemeinderat erteilte den Auftrag dafür an den preisgünstigsten Bieter, die Firma bgu-Umweltschutzanlagen GmbH aus Bretzfeld zum Angebotspreis von 123 343 Euro. Die Betonarbeiten sind nicht Bestandteil der Ausschreibung. Es ist beabsichtigt, diese Leistungen im Rahmen einer beschränkten Ausschreibung an eine örtliche Baufirma zu vergeben. Die Arbeiten sind örtlich begrenzt und schränken die Nutzung des Skaterplatzes nicht ein.

Zum Thema