Buchen

Wodkaflasche gestohlen

Rangelei mit Ladendieb

Buchen.Ein Mitarbeiter beobachtete am Donnerstag einen Jugendlichen im Supermarkt in der Hollergasse in Buchen dabei, wie dieser versuchte eine Wodka-Flasche zu stehlen. Der junge Mann lief an der Kasse vorbei in Richtung Ausgang. Kurz davor sprach der Mitarbeiter ihn auf die Wodka-Flasche an, so dass es zu einem Gerangel zwischen den beiden kam. Zwei weitere Jugendliche kamen hinzu und versuchten den in die Rangelei Verwickelten zu befreien. Nachdem sich die Situation etwas beruhigt hatte, ließ sich der Mitarbeiter die Flasche aushändigen. Anschließend verließen die Drei den Supermarkt. In einer eingeleiteten Fahndung durch die Polizei konnten die Jugendlichen nicht mehr angetroffen werden. Der Mitarbeiter zog sich bei dem Gerangel leichte Verletzungen zu. Zeugen, die Hinweise zu den Jugendlichen geben können, sollten sich unter Telefon 06281/9040 an das Polizeirevier Buchen wenden.

Zum Thema