Buchen

Bödigheimer Dorfladen

Randale bei der „Elfriede“

Archivartikel

Bödigheim.Ärger beim Bödigheimer Dorfladen: Erst Anfang August wurde der Automat „Elfriede“ an der Hauptstraße eingeweiht. Das Angebot bietet rund um die Uhr eine Einkaufsmöglichkeit mit 100 verschiedenen Produkten.

In der vergangenen Woche gab es offensichtlich einen unerfreulichen Vorfall, wie auf der Facebook-Seite des Betreibers deutlich wurde. „Eine aufgefallene Störung am Automaten nicht melden, sie ausnutzen, Ware klauen, auf den Automaten einschlagen und eintreten, ins Steinbeet urinieren und das alles binnen zehn Minuten von einer Person. Reife Leistung... Wie kann man da stolz auf sich sein, wenn man das, was andere mit viel Liebe und Engagement aufgebaut haben und betreiben, durch Diebstahl und Sachbeschädigung mit Füßen tritt“, heißt es in einem Beitrag vom 6. November. Wie der Betreiber auf Nachfrage mitteilte, wurden bei dem Vorfall die Ausgabenklappe verbogen und die Folierung beschädigt. ms

Zum Thema