Buchen

Polo-Fahrerin wurde schwer verletzt

Archivartikel

Buchen/Bödigheim.Bei einem Verkehrsunfall zwischen Buchen und Bödigheim auf der L 519 auf Höhe der Entsorgungsanlagen wurde gestern eine 55-jährige Polofahrerin schwer verletzt. Sie musste ins Buchener Krankenhaus gebracht werden. Gegen 11.50 Uhr war sie von Bödigheim nach Buchen unterwegs und wollte nach einer Rechtskurve einen Lkw überholen. Dabei kam sie aufs Bankett und von der Straße ab. Schließlich

...

Sie sehen 59% der insgesamt 676 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema