Buchen

Verkehrsrowdy auf B 27

Polizei sucht nach Zeugen

Archivartikel

Buchen.Durch mehrere riskante Überholmanöver fiel der Fahrer eines weißen 1er BMW am Freitagnachmittag auf der B 27 zwischen Buchen Süd und Walldürn auf. Laut Angaben eines Zeugen soll der Fahrer sich rowdyhaft verhalten und sich über diverse Verkehrsregeln hinweggesetzt haben. Zu vermuten ist, dass der BMW-Fahrer aus Richtung Mosbach über die B 27 beziehungsweise B 47 bis nach Miltenberg gefahren

...

Sie sehen 63% der insgesamt 639 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema