Buchen

Freiwilligentag am 19. September Aktion soll ehrenamtliche Projekte präsentieren und langfristig neue Unterstützer sichern

Pflanzentauschregal im Mehrgenerationenhaus steht hoch im Kurs

Archivartikel

Buchen.„Wir schaffen was!“ heißt es am 19. September, wenn der Freiwilligentag erneut in der ganzen Metropolregion Rhein-Neckar stattfindet. Auch Buchen ist wieder dabei. Geplant ist eine Mitmach-Aktion im Mehrgenerationenhaus.

Lange Geplantes umsetzen

Die Teilnahme am Freiwilligentag lohnt sich für die gemeinnützigen Einrichtungen in jedem Fall: Lang geplante Vorhaben können mithilfe

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2341 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema