Buchen

Theateraufführung in Buchen „Auf hoher See“ des Theaterkurses von ZGB und HWS wird aufgeführt

Parabel auf Populismus und Opferbereitschaft

Archivartikel

Buchen.Das Foyer der Zentralgewerbeschule Buchen verwandelt sich am 24. und 25. November um jeweils 19 Uhr zur großen Theaterbühne: 15 engagierte Schülerinnen und Schüler des gemeinsamen Literatur- und Theaterkurses von ZGB und HWS inszenieren unter der Leitung von Daniela Allin das Stück „Auf hoher See“.

Der satirische Einakter des polnischen Dramatikers Slawomir Mrozek wird dem absurden

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2062 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema