Buchen

Appell von Landrat und Gesundheitsamtsleiterin Positiv getestete Personen soll offen Auskunft über ihre Kontaktpersonen geben / Regionale Beschränkungskonzepte drohen

„Pandemiebekämpfung geht nur mit Ehrlichkeit und Konsequenz“

Archivartikel

Neckar-Odenwald-Kreis.Es ist ein Standardprozess im Gesundheitsamt: Sobald die Bestätigung eingeht, dass eine Person aus dem Landkreis positiv auf das Coronavirus getestet wurde, werden die angegebenen Kontaktpersonen von einem geschulten Telefonteam angerufen, über Symptome befragt und das weitere Vorgehen aufgeklärt. Denn nur so können Infektionsketten rasch unterbrochen und damit die Ausbreitung des Virus

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3248 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema