Buchen

Streit um Straßenerschließung Anwohner der Buchener Straße „Zum kleinen Roth“ und Stadtverwaltung im Disput

Offene Fragen und verhärtete Fronten

Archivartikel

Schon zum zweiten Mal innerhalb eines Jahres gibt es in Buchen Ärger um die „erstmalige endgültige Herstellung“ einer Straße. Die Gespräche zwischen den Anwohnern und der Stadt sind mittlerweile abgerissen.

Buchen. Zunächst sorgte im August 2018 der Ausbau der Straße „Am Birkenflur“ in Waldhausen für Schlagzeilen (wir berichteten). Nun gibt es mit der Buchener Straße „Zum kleinen Roth“

...

Sie sehen 5% der insgesamt 8817 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00