Buchen

Burghardt-Gymnasium

Neue Ideen und Impulse gesammelt

Archivartikel

Buchen.Die Umwelt-AG des Burghardt-Gymnasiums (BGB), begleitet von ihrer Lehrerin Linda Bauer, besuchte im Juli für drei Tage das Unesco-Schülercamp auf dem Gelände der Bundesgartenschau (Buga) in Heilbronn.

Seit Juli 2018 ist das BGB als interessierte Schule Teil des Unesco-Netzwerkes, zu dem in Baden-Württemberg rund 30 und deutschlandweit rund 300 Schulen zählen. Daher konnten nun erstmals

...

Sie sehen 29% der insgesamt 1367 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema