Buchen

Bebauungsplan „Nussbaum“

Neue Bauplätze für Hollerbach

Archivartikel

Hollerbach.Nachdem der Bebauungsplan „Weinberg II“ seit den 70er Jahren den Bedürfnissen nach Bauflächen in Hollerbach Rechnung getragen hatte, ist im Dezember 2002 der Bebauungsplan „Neuäcker“ zur Rechtskraft gelangt. In diesem Bebauungsplan wurden 17 Bauplätze für das allgemeine Wohnen ausgewiesen, von denen zwischenzeitlich 14 bebaut sind. Die restlichen Bauplätze befinden sich in

...

Sie sehen 40% der insgesamt 958 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema