Buchen

Auto an der ZGB beschädigt

Nach Unfallflucht Zeugen gesucht

Archivartikel

Buchen.Auf Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro bleibt der Fahrer eines Fiat sitzen, wenn nicht geklärt werden kann, wer am Freitag zwischen 9 und 14.45 Uhr gegen sein Auto gefahren ist. Der Mann hatte das schwarze Fahrzeug in der Karl-Tschamber-Straße in Höhe der Zentralgewerbeschule Buchen geparkt. Bei seiner Rückkehr stellte er fest, dass der Wagen an der linken Seite im Bereich der

...

Sie sehen 59% der insgesamt 664 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema