Buchen

Abt-Bessel-Realschule Eine Gruppe von Schülern sammelt Spenden für Menschen in der Erdbebenregion in Nepal / Kooperation mit Unterstützern vor Ort

Motto lautet "Helfen macht Spaß"

Archivartikel

Buchen.Mit einem im Chor gerufenen "Hello Raj" und Transparenten mit der Aufschrift "Helfen macht Spaß" begrüßen gestern die Schüler der neuen Nepal AG der Abt-Bessel-Realschule ihren Gesprächspartner zur Skype-Konferenz. Raj Gyawali wurde direkt aus Nepal in den Klassenraum zugeschaltet. Er koordiniert dort die Hilfe für eine Bergregion, die von den schweren Erdbeben im Mai besonders stark getroffen

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3807 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00