Buchen

Mehrgenerationenhaus in Buchen Monatsprogramm für Oktober steht fest

Mittagstisch „Tischleindeckdich“ startet

Archivartikel

Buchen.Im Mehrgenerationenhaus finden unter Einhaltung des Hygienekonzepts verschiedene Aktivitäten statt. Es wurde jetzt ein neues Monatsprogramm für den Oktober veröffentlicht.

Anmeldungen erforderlich

Entgegen der sonstigen Handhabung müssen derzeit Anmeldungen für alle Angebote erfolgen. Anmeldungen können bei Ingrid Scheuerer, Telefon 016097986048, erfolgen.

Das „Offene Haus“ lädt an verschiedenen Terminen, gewöhnlich montags, dienstags und donnerstags jederzeit zum Vorbeikommen ein. Auch das Angebot „Beratung für PC, Smartphone & Co.“ gibt es weiterhin. Bei Fragen oder Schwierigkeiten mit einem Gerät kann einfach eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter, Telefon 06281/960583, hinterlassen werden. Es erfolgt dann ein Rückruf mit Terminvereinbarung.

Der Mittagstisch „Tischleindeckdich“ startet wieder am Donnerstag, 8. Oktober. Die Schüler der Alois-Wissmann-Schule kochen im Mehrgenerationenhaus und von 12 bis 13.30 kann hier ein Mittagessen eingenommen werden. Am 8. Oktober gibt es Tomatenlasagne, am 15. Oktober Kürbissuppe und am 22. Oktober Käse-Lauchsuppe. Aufgrund de Corona-Pandemie ist unbedingt eine Anmeldung über das Mehrgenerationenhaus erforderlich.

In den Herbstferien gibt es Line-Dance für Kinder, und es starten wieder die Online-Akku-Abende zu verschiedenen interessanten Themen für Familien.

Der Basteltreff für Jung und Alt „Perlenbasteln“ ist am Freitag, 2. Oktober, ab 14.30 Uhr. Der Frauentreff der Diakonie findet am Montag, 5. Oktober, ab 9.30 Uhr statt. „Kochen – Genießen – Zusammensein“ heißt es am Dienstag, 6. Oktober, von 10 bis 13 Uhr, die Dienstagsrunde trifft sich um 14 Uhr und ebenso der Gartentreff. Am Dienstag gibt es auch Line Dance am Nachmittag (drei Gruppen) und abends.

Der Kaffeetreff findet am Mittwoch, 7 Oktober, ab 15 Uhr statt. Der Mittagstisch „Tischleindeckdich“ ist am Donnerstag, 8. Oktober und am Samstag, 10. Oktober, trifft sich die Selbsthilfegruppe „amsel“ um 14 Uhr. Ein Treffen der Interessengruppe „Buchen vegan“ ist am Sonntag, 11. Oktober.

Gespräche über den Ruhestand

Die Gesprächsrunde „Der Ruhestand! Wie gestalte ich mein Leben neu?“ ist am Montag, 12. Oktober um 19 Uhr im Mehrgenerationenhaus und um 20 Uhr der Online-Akku-Abend „Selbstwert“.

Verschiedene Linedance-Gruppen

Berufliche Beratung für Frauen ist am Dienstag, 13. Oktober, ab 9 Uhr und ab 14 Uhr Gartentreff sowie wiederum die verschiedenen Linedance-Gruppen.

Kaffeetreff ist am Mittwoch, 14. Oktober, ab 15 Uhr und um 19 Uhr ist die Gesprächsrunde „Mensch und Farben – Einfluss und Wirkung“. Erneut findet am Donnerstag, 15. Oktober der Mittagstisch „Tischleindeckdich“ statt, sowie eine Waldwanderung am Sonntag, 18. Oktober, um 14 Uhr.

Der Frauentreff der Diakonie trifft sich am Montag, 19. Oktober, ab 9.30 Uhr und ab 14 Uhr ist Treffpunkt Bewegung. Gestalten mit Speckstein ist ab 15 Uhr und ab 20 Uhr der Online-Akku-Abend „Familien unter Druck“ .

„Kochen – Genießen – Zusammensein“ findet am Dienstag, 20. Oktober, ab 10 Uhr statt, nachmittags ab 14 Uhr ist Gartentreff und Linedance ist ebenfalls nachmittags und abends. Kaffeetreff ist am Mittwoch, 21. Oktober, ab 15 Uhr. Das Frauencafé ist am Donnerstag, 22. Oktober, ab 14.30 Uhr. Das Reparaturcafé ist am Montag, 26. Oktober, ab 19 Uhr, und es geht um Klebeverbindungen, die funktionieren.

Der Gartentreff ist am Dienstag, 27. Oktober, und es tanzen die Linedancer. Kaffeetreff ist am Mittwoch, 28. Oktober ab 15 Uhr. Ebenfalls trifft sich die Selbsthilfegruppe Adipositas an diesem Abend. Sprechstunde des Tageselternvereins ist am Freitag, 30. Oktober, ab 9 Uhr.

Zum Thema