Buchen

Für zehn Monate in den USA Antonia Heilig aus Hettingen lernt als „Junior-Botschafterin“ Land, Leute und Kultur kennen / MdB Alois Gerig hat Patenschaft übernommen

Mit einem Koffer in Richtung Wyoming

Archivartikel

Antonia Heilig aus Hettingen ist als „Junior-Botschafterin“ für zehn Monate in den Vereinigten Staaten. Sprache und Kultur interessieren sie besonders.

Hettingen. Erfahrungen prägen und bilden ein gutes Fundament für ein erfolgreiches und mit Bedacht gestaltetes Leben. Vor allem längere Auslandsaufenthalte können unschätzbar wertvolle Fortschritte dieser Art schenken – zum Beispiel im

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3441 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema