Buchen

Betrunken Unfall verursacht

Mit 2,6 Promille gegen einen Poller

Archivartikel

Buchen.Ein Mann habe gerade einen Poller in einem Kreisel in Buchen umgefahren und wäre danach einfach abgehauen, meldete ein aufmerksamer Zeuge am Mittwoch gegen 17.15 Uhr der Polizei. Sogar nachdem der Zeuge den Unfallverursacher auf den Unfall angesprochen habe, sei er einfach weiter gefahren. Die eingesetzten Polizeibeamten trafen den mutmaßlichen Unfallverursacher im Rahmen der Fahndung in

...

Sie sehen 44% der insgesamt 916 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema