Buchen

Ortschaftsrat Hettigenbeuern Dachsanierung am Dorfgemeinschaftshaus stand im Mittelpunkt

Ministranten haben sich „Gemeinsam für den Frieden“ stark gemacht

Archivartikel

Hettigenbeuern.Die Sanierung des Dorfgemeinschaftshauses stand im Mittelpunkt der Ortschaftsratssitzung.

Zunächst verlieh Ortsvorsteher Norbert Meixner im Auftrag des Volksbundes der Deutschen Kriegsgräberfürsorge an die Ministranten Emma Dörzenbach, Ellen Hirsch, Silas Meixner, Mara Hirsch, Luise Berberich und Selina Meixner sowie deren Betreuerin Martina Berberich Dankurkunden und überreichte eine

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3263 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema