Buchen

Nachruf Amtsrat a.D. Karl Müller mit 91 Jahren gestorben

Mehr als 1600 Gottesdienste gehalten

Archivartikel

Buchen.Karl Müller, Amtsrat a.D., ist am 6. August im Alter von 91 Jahren gestorben. Vor allem durch seine engagierte Tätigkeit in der Kirche war der Geo-Techniker weit über Buchen hinaus bekannt.

Zusammen mit seiner Frau Erika hat Karl Müller 1954 in der Bleckerstadt eine neue Heimat gefunden. Mehr als drei Jahrzehnte lang arbeitete der Diplom-Ingenieur im Odenwald: Er war als ausführender

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1394 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema