Buchen

Wimpina-Grundschule Buchen An die Kinderkrebsstation „Regenbogen“ wurden 1094 Euro gespendet

Lob für Kinder, Eltern und Lehrer

Archivartikel

Buchen.Die Kinder der Wimpina-Grundschule Buchen spendeten ihr Taschengeld und der Elternbeirat der Schule spendete den Erlös aus der Bewirtung beim Martinsumzug. So kam auch in diesem Jahr eine sehr hohe Spendensumme von 1094 Euro zusammen.

Die Spende wurde im Rahmen der jeden Montag im Advent stattfindenden Schul-Advents-Feier an Katharina Heck, Vertreterin der Elterninitiative „Station

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1393 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema