Buchen

Kyffhäuserkameradschaft Hainstadt Bei der Generalversammlung Rückblick gehalten

Langjährige Mitglieder für ihre Treue geehrt

Hainstadt.Die Kyffhäuserkameradschaft veranstaltetet ihre Generalversammlung im Gasthaus „Zum Schwanen“ in Hainstadt.

Vorsitzender Roland Pföhler begrüßte die anwesenden Mitglieder und Gäste. Schriftführer Erhard Seitz ließ das vergangene Jahr noch einmal Revue passieren und stellte den Ausflug nach Venedig in den Vordergrund, ebenso die Aktivitäten im abgelaufenen Jahr. Kassenwart Manfred Kirchgessner hatte einen erfreulichen Kassenstand zu vermelden, der von Bernd Rathmann und Ewald Gramlich geprüft und in bester Ordnung befunden wurde. So wurde der Vorstand einstimmig entlastet.

Bei den anstehenden Wahlen wurde Vorsitzender Roland Pföhler in seinem Amt bestätigt, ebenso Schriftführer Erhard Seitz und Beisitzer Hermann Klein. Oswald Link trat aus Altersgründen als Beirat nicht mehr an und so wurde Heidi Pföhler von der Versammlung in den Beirat gewählt.

Geehrt wurden Oswald Link für 55-jährige treue Mitgliedschaft im Verein, für 30-jährige Zugehörigkeit Manfred Kirchgessner, Gebhard Ackermann und Georg Link. Sie erhielten Urkunde und Präsent.