Buchen

Gastspiel in Buchen

Landesbühne zeigt „Das Schmuckstück“

Archivartikel

Buchen.Die Badische Landesbühne zeigt am Dienstag, 17. Dezember, um 19.30 Uhr in der Stadthalle in Buchen die Komödie „Das Schmuckstück“ von Pierre Barillet und Jean-Pierre Grédy.

Suzanne Pujol hat sich nach 30 Jahren Ehe wohl oder übel an die Pascha-Allüren und die ironisch-herablassende Poltrigkeit ihres Mannes Robert gewöhnt. Unmut macht sich nun aber unter den Arbeitern von Roberts Regenschirmfabrik, die er von seinem Schwiegervater geerbt hat, breit. Höhere Löhne und sozialere Arbeitsbedingungen kommen für den skrupellosen Kapitalisten nicht in Frage. Die Belegschaft tritt in Streik. Nach einigen Verwicklungen erleidet Robert einen Herzanfall. Dass sein Sohn Laurent die Musikerin Floriane heiraten möchte, macht die Sache nicht besser; muss er doch annehmen, deren Vater zu sein. Schließlich übernimmt Suzanne kurzerhand die Leitung der Firma und krempelt den Laden kräftig um.

Zum Thema