Buchen

Freude beim FC Hettingen

Kunstturner nun in einheitlichem Outfit

Hettingen.Im Jubiläumsjahr anlässlich des 100-jährigen Bestehens des FC „Viktoria“ Hettingen präsentieren sich die Kunstturner in neuem Warm-up Outfit. Die Kollektion wird künftig bei allen Wettkämpfen der Verbandsligamannschaft im Einsatz sein und zu einem einheitlichen Erscheinungsbild beitragen. Bereits am 17. Januar beim Freundschaftswettkampf gegen die SG Kirchheim (Oberliga) werden diese in der Hettinger Sporthalle zu sehen sein. Der Wettkampfbeginn ist um 20 Uhr und für Bewirtung ist gesorgt. Das Trainerduo David Dittrich, Tobias Schmelcher und Jugendleiter Michael Schmelcher dankten dem Sponsor Steffen Müller vom Autohaus Auto-Elektrik-Müller aus Buchen für die großzügige Spende und die Beschaffung der Warm-up Kollektion.

Zum Thema