Buchen

Kunsthandwerkermarkt in Buchen abgesagt

Archivartikel

Buchen.Der beliebte Kunsthandwerkermarkt, welcher alljährlich am zweiten Advent in der Stadthalle in Buchen stattfindet, kann aufgrund der Corona-Pandemie und der steigenden Infektionszahlen dieses Jahr nicht stattfinden. Die Veranstalterin Christine Böhrer, die diesen Markt seit 17 Jahren erfolgreich organisiert, bedauert dies sehr, hofft aber, dass 2021 der Kunsthandwerkermarkt wieder wie gewohnt stattfinden kann. Interessierte, welche von einem Künstler etwas erwerben möchten, können sich bei ihr per E-Mail (Christine.boehrer@cbschmuckdesign.de) melden. Der Kontakt wird dann weitergeleitet. Bild: Böhrer

Zum Thema