Buchen

„Spanische Grippe“ Pandemie in den Jahren 1918 bis 1920 / Höhere Sterblichkeit in der Region / Überlagert von Kriegsereignissen und der Inflation

Krankheit forderte in Buchen Todesopfer

Archivartikel

Indizien lassen den Schluss zu, dass auch Buchen von der „Spanischen Grippe“ betroffen war, die vor hundert Jahren weltweit viele Millionen Todesopfer forderte.

Buchen. Vor gut hundert Jahren grassierte ebenfalls eine weltweite Pandemie: die „Spanische Grippe“. Buchens Stadtarchivar Tobias-Jan Kohler fand in historischen Akten keine Informationen darüber, wie diese in Buchen verlaufen

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4578 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema