Buchen

Wimpina Grundschule 830 Euro an die Elterninitiative „Station Regenbogen“ aus Würzburg überreicht

Kinder spendeten Taschengeld

Archivartikel

Buchen.Anderen Kindern zu helfen – auch außerhalb der Schule – ist intensives Thema an der Wimpina Grundschule (WGS). Seit mehreren Jahren pflegt die Schule eine Patenschaft mit der „Station Regenbogen“, einer Elterninitiative leukämie- und tumorkranker Kinder in Würzburg.

Erlös aus Martinsumzug

Die Kinder der WGS spendeten ihr Taschengeld und der Elternbeirat spendete den Erlös aus

...

Sie sehen 54% der insgesamt 719 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema