Buchen

In der Nacht auf den 1. Mai

In drei Firmen eingebrochen

Archivartikel

Buchen.In drei Firmen sind Unbekannte in der Nacht auf den 1. Mai in Buchen eingebrochen. Ob die Einbrüche von den gleichen Tätern begangen wurden, ist derzeit noch Gegenstand der Ermittlungen, so die Polizei. Von Donnerstag auf Freitag wurde in zwei benachbarten Firmen in der Straße „Im Krötenteich“ und einer Firma in der Straße „Zu den Dilläckern“ eingebrochen. An allen Gebäuden wurden ein oder

...

Sie sehen 58% der insgesamt 686 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema