Buchen

33-Jähriger leicht verletzt

Im Kreisverkehr nicht aufgepasst

Archivartikel

Buchen.Bei einem Auffahrunfall wurde ein 33-Jähriger am Dienstagnachmittag in Buchen verletzt. Der Renault-Fahrer war gegen 16.45 Uhr auf der Straße „Am Haag“ in Richtung Kreisverkehr unterwegs. Er befuhr anschließend den Kreisel und wollte von dort in die Walldürner Straße einfahren. Zuvor musste er allerdings verkehrsbedingt anhalten.

Der Autofahrer hinter ihm erkannte die Situation

...

Sie sehen 54% der insgesamt 714 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema