Buchen

Offizieller Baggerbiss Umbau des Burghardt-Gymnasiums wird teuerstes Projekt der Stadt / Blick in die Vergangenheit und auf die Zukunft der Schule geworfen

„Ihr bekommt eine richtig coole Schule“

Archivartikel

Buchen.Aus einem Spatenstich wird ein Baggerbiss. „Das ist schon symbolisch zu verstehen“, betont Bürgermeister Roland Burger bei der Einweihung der Baustelle auf dem Pausenhof des Burghardt-Gymnasiums. „Es ist ja auch ein großes Projekt.“

In der Tat sei es mit seinen Kosten von rund 22 Millionen Euro sogar das größte Bauvorhaben in der Geschichte der Stadt. Nur zum Vergleich: Die Stadthalle

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3313 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema