Buchen

Kernkraftwerk Obrigheim Die EnBW hat gestern die ersten neun Tonnen Rückbaumaterial auf der Deponie Sansenhecken angeliefert

„Ich sehe keine mangelnde Transparenz“

Archivartikel

Die EnBW hat gestern die erste Charge Rückbaumaterial aus dem Abriss des Kernkraftwerks Obrigheim (KWO) auf der Deponie Sansenhecken bei Buchen angeliefert.

Buchen. Der mit neun Tonnen KWO-Rückbaumaterial beladene Lkw stand am gestrigen Mittwoch um 7.45 Uhr am Tor der Deponie Sansenhecken und wurde von Vertretern der Abfallwirtschaftsgesellschaft des Neckar-Odenwald-Kreises (AWN) in

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4192 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00