Buchen

Umfrage zur Corona-Warn-App in Buchen Angst vor technischen Problemen mit dem Smartphone / Meinungen sind gespalten

Herunterladen und nutzen oder besser nicht?

Archivartikel

Die Corona-Warn-App gibt es nun seit knapp zwei Monaten. Doch wie kommt sie bei der Bevölkerung an? Die FN haben sich in Buchen umgehört.

Buchen. Seit dem 16. Juni können Smartphone-Besitzer in Deutschland die Corona-Warn-App herunterladen. Diese hat das Robert-Koch-Institut (RKI) für die Bundesregierung herausgegeben. Nach Informationen der Regierung tauscht die App über Bluetooth

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3557 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema