Buchen

Lions Club Madonnenland 16. Auflage des Glücks-Kalenders kann ab Montag, 2. November, erworben werden / 151 Spender sorgen für 662 Preise

Gewinne im Wert von 44 373 Euro warten

Archivartikel

Auch in diesem Jahr ist es dem Lions Club Madonnenland gelungen, viele Unternehmen der Region für die Unterstützung des mittlerweile 16. Lions-Glücks-Adventskalenders zu gewinnen.

Buchen. Die Summe von 44 373 Euro, gespendet von 151 Spendern, verteilt sich auf 662 Gewinne, wobei sich der Gewinner des Hauptpreises an Heiligabend über ein E-Bike im Wert von 4000 Euro – gespendet vom neuen Apothekenverbund der Familie Friesenhahn in Buchen (Apotheke am Musterplatz, Sonnen-Apotheke und Stadt-Apotheke am Bild) – freuen darf. Aber auch viele attraktive Tagespreise wie Shopping- und Event-Gutscheine sowie zahlreiche Bargeld-Gewinne werden für eine reiche Bescherung bereits in der Adventszeit sorgen.

Verkauf für guten Zweck

Die eigentlichen Gewinner der Adventskalender-Aktion werden jedoch wieder die Kindergärten, Schulen und Jugendräume des Kreises sein, die der Lions Club Madonnenland durch den Kalenderverkauf großzügig unterstützen kann.

Ab Montag, 2. November, sind die insgesamt 8000 Lions-Glücks-Adventskalender mit der Losnummer auf der Titelseite wie gewohnt für fünf Euro bei vielen Abgabestellen erhältlich.

In Buchen sind das die Volksbank Franken, die Sparkasse Neckartal-Odenwald, die Apotheke am Musterplatz, die Sonnen-Apotheke, der Seitenbacher Werksverkauf, Vedrana Haas „Die Frisöre“, Obi, Hotel Prinz Carl, Tankstelle Herm und Intersport MuM. In Hainstadt gibt es die Kalender bei Zuckerbeck Breunig, in Hettingen bei der Bäckerei Slepkowitz, im Autohaus Müller, in der Quellen-Apotheke und beim Kaufhaus Kuhn (Inhaber Albert Kirchgessner). In Walldürn bekommt man den Lions-Kalender bei Wohnfitz, bei der Bäckerei Peter Müssig, beim Bücherladen Eder-Herold und bei der Sparkasse Neckartal-Odenwald; in Höpfingen beim Elektrohandel und der Postagentur Achim Schaborak, in Hardheim im Fotostudio Xana und beim Schuhhaus Berberich und in Limbach bei Bopp Floristik. Ab dem 1. Dezember werden die Gewinn-Nummern wieder täglich in den Fränkischen Nachrichten veröffentlicht.

Parallel zur Druckausgabe befindet sich im Internet auf der Homepage des Lions Club Madonnenland – lions.de/web/lc-madonnenland – ein digitaler Adventskalender. Um 0 Uhr öffnet sich für jeden neuen Tag das Türchen mit den aktuellen Gewinn-Nummern.

Die Gewinne können in der Apotheke am Musterplatz in Buchen während der üblichen Öffnungszeiten abgeholt werden. kn

Zum Thema