Buchen

Als Pilot in der Corona-Krise Der Buchener Mathias-Karl Kern fliegt als einer der wenigen Piloten noch um die Welt

Gespenstische Stille auf den Flughäfen

Archivartikel

Über 20 000 Flugstunden hat Pilot Mathias-Karl Kern auf dem Buckel. Der Buchener spürt an den Flughäfen und bei seiner Arbeit die Auswirkungen der Corona-Krise auf den Frachtflugverkehr.

Buchen. Millionenfach gelangen derzeit medizinische Masken und Schutzausrüstungen aus China nach Deutschland. Der Transport stellt eine große Herausforderung dar. Der Buchener Mathias-Karl Kern, Pilot

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4853 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema