Buchen

Polizei sucht Zeugen

Gefährlich überholt

Archivartikel

Buchen.Ein BMW-Fahrer wollte am Mittwoch gegen 18 Uhr auf der B 27 von Heidersbach in Richtung Buchen zwischen den Anschlussstellen Buchen-Süd und Buchen-Ost einen Lkw und einen davor fahrenden Traktor überholen. Als er gerade zum Überholen des LKW angesetzt hatte, scherte dessen 70-jähriger Fahrer ebenfalls aus, um den Traktor vor ihm zu überholen. Der 30-jährige BMW-Fahrer musste nach links auf das Bankett ausweichen und fuhr dabei einen Leitpfosten um. Zu einer Berührung mit dem Laster kam es nicht. Der LKW-Fahrer setzte unbeirrt seine Fahrt fort, nachdem er den Traktor überholt hatte.

Der BMW-Fahrer folgte ihm, winkte ihn an einem Parkplatz heraus und sprach ihn auf sein Fahrverhalten an. Der Lkw-Fahrer zeigte sich nach Angaben der Polizei uneinsichtig und fuhr weiter. Am BMW entstand ein Schaden von 3000 Euro.

Zum Thema