Buchen

Veranstaltung wird verlegt

Gedenkfeier findet in Stadthalle statt

Archivartikel

Buchen.Die aus Anlass des 150. Geburtstags von Jakob Mayer für Dienstag, 19. Januar, um 20 Uhr geplante Gedenkveranstaltung wird angesichts der erfreulichen Resonanz in die Stadthalle verlegt. Dort sind weitere Gäste willkommen.

Nach der Begrüßung durch Bürgermeister Roland Burger werden die beiden Künstler Stefan Müller-Ruppert und Christian Roos (Klavier) mit Gedichten und Prosatexten sowie

...

Sie sehen 58% der insgesamt 678 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema