Buchen

20 Jahre Hiphop in Buchen Jubiläumsshowprogramm in der Stadthalle / Tanztheater mit „Keraamika“/ „Open End Party“ mit Kult-DJ Fayme

Flamenco meets Streetdance mit „Café del Mundo“

Archivartikel

Buchen.Als Ende der 90-er Jahre eine dramatische Drogenkriminalität im Altkreis Buchen für fast wöchentliche Schlagzeilen in der Presse sorgte und im Buchener Gemeinderat monatelang über Integrationsmöglichkeiten für die 2500 Russlanddeutschen in Buchen diskutiert wurde, gründete Volker Schwender im Herbst 1999 das IPHB ( Integrations- und Präventionsprojekt Hiphop-Breakdance). Seit 2013 ist das IPHB

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2815 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema