Buchen

Am Dienstag, 15. September

Filmnachmittag in der Stadthalle

Archivartikel

Buchen.Nach langer Corona-Pause setzt das Bürgernetzwerk mit dem Kinomobil Baden-Württemberg wieder den monatlichen Filmtag fort. Am Dienstag, 15. September, steht um 16 Uhr der Film „Mina und die Traumzauberer“ auf dem Programm. Der schon angekündigte Film „Das Dschungelbuch“ muss aus urheberrechtlichen Gründen entfallen. Um 19.30 Uhr läuft der Film „Knives out - Mord ist Familiensache“.

...

Sie sehen 45% der insgesamt 879 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema