Buchen

Festbier muss noch sechs Wochen reifen

Archivartikel

Buchen.Der 190. Buchener Schützenmarkt – vom 31. August bis 8. September – wirft seine Schatten voraus. Mitglieder der SG Buchen und die Festwirte Ralf Vogt und Christian Ullmer mit Gehilfen trafen sich mit Vertretern der Distelhäuser Brauerei in Distelhausen, um das zum Volksfest der Region den Besuchern angebotene Festbier traditionell frisch einzubrauen. Gleichzeitig feierten die Teilnehmer die

...

Sie sehen 40% der insgesamt 996 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema