Buchen

Zeugen gesucht

Fahrradfahrer wurde notoperiert

Archivartikel

Buchen.Zeugen, die einen Mann am frühen Sonntagmorgen mit einem Fahrrad in Buchen gesehen haben sucht die Polizei. Gegen 2 Uhr wurden Beamte der Polizei zu einem Einsatz gerufen. Ein Mann soll, sein Fahrrad schiebend, in der Präsident-Wittemann-Straße zusammengebrochen sein. Der Betroffene wurde ins Krankenhaus gebracht, wo Ärzte lebensgefährliche Verletzungen feststellten, so dass er mit dem

...

Sie sehen 39% der insgesamt 1012 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema