Buchen

Kreisverkehr an der Stadthalle 81-Jährige prallt gegen Schutzgitter eines Baums

Fahrfehler im Kreisverkehr

Buchen.Bei einem Unfall am Mittwoch ist die Fahrerin eines Opel Corsa leicht verletzt worden. Die 81-Jährige stieß gegen 10 Uhr im Kreisverkehr in der Straße „Am Haag“ mit dem rechten Vorderrad an den Bordstein. Vermutlich verriss sie dabei das Lenkrad, überquerte mit ihrem Opel die Gegenfahrbahn und prallte im Bereich des Fußgängerwegs vor der Stadthalle gegen das Schutzgitter eines Baums. Zwischendurch streifte der Opel einen parkenden Seat und drückte diesen gegen einen Poller. Passanten befreiten die 81-Jährige aus ihrem Auto und übergaben sie dem Rettungsdienst.

Den Schaden an den Fahrzeugen schätzt die Polizei auf insgesamt 8000 Euro.

Zum Thema