Buchen

Burghardt-Gymnasium Bauarbeiten beginnen regulär am Montag

Einsturzursache noch unklar

Archivartikel

Buchen.Wie geplant geht es am Montag auf der Baustelle Burghardt-Gymnasium weiter. Der Bereich, in dem kurz vor Weihnachten die Decke eingestürzt ist, bleibt zunächst gesperrt, wie die Stadt auf Anfrage mitteilt. Die Aufräumarbeiten beginnen im Laufe der kommenden Woche, wenn die zuständige Baufirma ihren Betriebsurlaub beendet hat.

Ein Gutachter sei laut der Stadtverwaltung bestellt. Dieser

...

Sie sehen 55% der insgesamt 719 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema