Buchen

Buchener Schützengesellschaft Langjährige Mitglieder ausgezeichnet / Corona-bedingte Auswirkungen angesprochen

Einschnitt muss erst einmal verarbeitet werden

Archivartikel

Buchen.Der traditionelle Buchener Schützenmarkt – in diesem Jahr hätte er zum 191. Mal stattgefunden – musste bereits im Juni abgesagt werden. „So was hat es in der Geschichte der SG noch nie gegeben und wird hoffentlich einmalig bleiben“, waren die einleitenden Worte von Achim Schubert zur verspäteten Jahreshauptversammlung der Buchener Schützengesellschaft. Der Oberschützenmeister bezeichnete dies

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3456 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema