Buchen

Badische Landesbühne Das Stück „nichts, was uns passiert“ von Bettina Wilpert in der Stadthalle Buchen inszeniert

Eine Nacht mit schrecklichen Folgen

Archivartikel

Das Stück „nichts, was uns passiert“ liefert keine allgemeingültigen Antworten, aber tiefe Einblicke in die Auswirkungen einer Vergewaltigung.

Buchen. Ein Mann hat Sex mit einer Frau. Zwei Monate später zeigt diese ihn wegen Vergewaltigung an. Wer hat Recht? Und wie stellen sich Freunde und Bekannte dazu? Dieser Thematik widmete sich die Badische Landesbühne am Dienstagabend mit dem

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3870 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema